Morgen- und Nachmittagsbetreuung

Spannende Momente für die Kinder – entspannende Momente für berufstätige Eltern.

Die SIS ist nicht nur ein Ort des Lernens, sie ist auch ein Ort des Zusammenseins, der Begegnungen und des Verweilens. Wir verstehen unsere Schule auch als Ort der Geborgenheit und als Ergänzung zum Familienleben.

Die Frühbetreuung von 7:30 bis 8:30 Uhr sowie die Nachmittagsbetreuung von 16 bis 18 Uhr stehen allen Schülerinnen und Schülern der SIS Frankfurt offen.

Am Morgen haben die Kinder ab 7:30 Uhr Zeit, anzukommen und sich auf den Schultag vorzubereiten. Während der Nachmittagsbetreuung können die Kinder zwischen verschiedenen Freizeitaktivitäten (Lesen, Malen, Spielen usw.) und Arbeitsgemeinschaften wählen oder sich im Freien vergnügen und erholen. Sie werden dabei von einer Betreuungskraft beaufsichtigt.

Die Nachmittagsbetreuung kann tageweise gebucht werden.

Schülerinnen spielen in der Pause an der SIS Swiss International School
Zwei Schülerinnen und ein Schüler bilden im Sportunterricht ein Team