SIS Regensburg

Eine lebendige internationale Schulgemeinschaft im Herzen von Regensburg.

Die SIS Regensburg ist die einzige bilinguale Schule in der Region Ostbayern. Hier wird in einer internationalen Gemeinschaft das bilinguale Konzept mit muttersprachlichen Lehrkräften umgesetzt und mit Leben gefüllt. Zudem prägen vielfältige Unterrichtsprojekte sowie jahrgangsübergreifende Aktivitäten den Schultag an der SIS Regensburg.

Liebe Eltern,
wir freuen uns über Ihr Interesse an der SIS Regensburg und laden Sie ein, unsere internationale, zweisprachige Schule kennenzulernen. Auf unserem Schulcampus bieten wir Ihren Kindern drei Schulstufen (Kindergarten, Grundschule und Gymnasium) sowie eine Schulgemeinschaft, in der Engagement und gegenseitige Wertschätzung eine wichtige Rolle spielen. In unserem Schulhaus stehen unter anderem großzügige Klassenzimmer, ein naturwissenschaftlicher Fachraum sowie eine Bibliothek zur Verfügung.

In unseren drei Schulstufen erhalten Ihre Kinder eine Schulbildung in Deutsch und Englisch, die auf den bayerischen Lehrplänen basiert, ergänzt um internationale Elemente und SIS-eigene Entwicklungen. Die Schülerinnen und Schüler werden von muttersprachlichen Lehrkräften unterrichtet, die in ihrer Sprache mit den Schülern kommunizieren. Wir folgen konsequent dem Prinzip »eine Person – eine Sprache«, was ein ideales Umfeld für den Spracherwerb schafft.

Im Gymnasium führen wir unsere Schülerinnen und Schüler zum bayerischen Abitur. Als anerkannte IB World School bieten wir ihnen auch die Möglichkeit, das International Baccalaureate (IB) zu erlangen, das in den Klassenstufen 11 und 12 in die Abiturvorbereitung integriert ist. Dieser international anerkannte Hochschulzugang bietet eine fundierte akademische Ausbildung, legt aber auch großen Wert auf die Entwicklung sozialer, persönlicher und methodischer Kompetenzen. Die Kombination von Abitur und IB eröffnet unseren jungen Erwachsenen eine Vielzahl an Möglichkeiten im In- und Ausland.

Der Schultag startet mit einer Frühbetreuung um 7:30 Uhr. Die Schülerinnen und Schüler können sich in der Bibliothek auf den Tag vorbereiten. Um 8:30 Uhr beginnt für die Schülerinnen und Schüler der Unterricht, der nach der Mittagspause bis 15 Uhr fortgesetzt wird. Daran schließt sich die Studierzeit bis 16 Uhr und eine optionale Nachmittagsbetreuung mit sportlichen und kreativen Kursen bis 17 Uhr an.

Wenn Sie sich für einen Schulplatz an der SIS Regensburg interessieren, können Sie jederzeit einen Termin für ein persönliches Gespräch vereinbaren. Ich zeige Ihnen gerne unsere Schule und bespreche weitere Fragen mit Ihnen.

Ihre
Nicolle Regitz, Standortleitung


 

In diesem Film wird die SIS Regensburg vorgestellt - viel Freude beim Ansehen!